Teilweise dunklere Stellen Display Motorola RAZR XT910

Ich habe ja vor geraumer Zeit berichtet, dass ich mein antiquiertes Sony Ericsson Xperia X10i gegen ein Motorola RAZR eingetauscht habe.

Der versproche Bericht, vor allem nach dem Update auf Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich, steht ja allerdings noch aus, jedoch möchte ich trotzdem schon von einer Kleinigkeit berichten.

Es ist kein richtiger Mangel, aber eine Kleinigkeit die ab und iwie doch stört: Das Motorola RAZR hat partiell dunklere Stellen auf dem Screen. Vor allem in abgedunkelten Räumen  und niedriger Bildschirmhelligkeit fällt bspw im Youtube-Ladebildschirm auf, dass das Display an mehreren Stellen dunkeler ist und scheinbar Flecken hat.

(Quelle: TheProdigy auf android-hilfe.de)

Zuerst habe ich wie wild auf dem Display herumgeputzt um dann festzustellen, dass die Flecken scheinbar unter dem Display sind, denn Pixelfehler sind es eindeutig nicht.

Nach kurzem Googlen kam dann Entwarnung: Scheinbar sind diese Flecken bei Amoled-Displays Standard, da diese verklebt werden. Bei dem einen oder andern treten sie stärker/an mehr Stellen auf, aber grundsätzlich sind sie auch bei jedem an unterschiedlicher Stelle.

Bei meinem X10i ist mir so etwas nie aufgefallen, jedoch hat mein RAZR auch ein besseres Display.

Da ich schon bei meinem X10i von der ein oder anderen Macke berichtete, möchte ich auch bei meinem RAZR dabei verbleiben. Ferner wurde ich auch höflichst gebeten, doch auch wieder mehr über Android zu bloggen und mein neues Smartphone ist da doch ein guter Grund^^

PS: Danke Basti für die Hilfe bei der Grafik!

Alex

About Alex

Alex aka Sayuron (Gründer von Mitteilungsdrang) “Eigentlich ist WordPress und php gar keine Ansammlung inkompetender Kacke, sondern ich bin nur eine Ansammlung nicht anpassungsbereiter Faulheit”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>