Stylus Note App Alternative „Bamboo Paper“ zu Samsung S Note

photo6763921112410183Heute wurde ich von einem Freund gefragt mit welcher App ich denn immer meine handschriftlichen Notizen mit dem Tablet (Samsung Note GT N8010) erstellen würde. Auf den „Note“-Geräten von Samsung ist „S Memo“ vorinstalliert… eine schier allmächtige Notiz-App, die wunderbar mit dem aktiven Stylus von Samsung funktiert und dem Besitzer eines Nicht-Note-Gerätes wohl immer verschlossen bleiben wird.

Natürlich gibt es auf dem Markt auch massenhaft Alternativen zu S Note, wie Papyrus oder Skitch, die je nach Anwendungszweck besser oder schlechter geeignet sind, aber dennoch nicht an die Funktionalität der Samsung eigenen App heran reichen.

Allerdings bin ich heute auch durch Zufall auf eine App von Wacom (bekannt für die Tablets zum Zeichnen am PC… gosh ich brauch so ein Teil!!!) aufmerksam geworden.

Und ein altbekanntes Problem tauchte auf… angeblich sei keines meiner Geräte mit der App kompatibel:

bamboo paper android app download apk Mal davon abgesehen, dass ich kein Samsung-Gerät besitze und von daher nicht weiß, wie dieses in meine Geräteliste gekommen ist… besitze ich auch kein XT912 (allerdings weiß ich hier wieso dieses hier erscheint).

Zurück zum Thema! Mich pisst es richtig an mittlerweile, das manche Apps scheinbar inkompatibel sind und dieses Umständ unbegründet bleibt. Sollte es Hardware-Restriktionen geben… so kann man dies doch einfach schreiben… oder falls die App nur in bestimmten Ländern freigegeben ist… aber come on… keine Auskunft?! Google… das kannst du besser!!!

Ich dachte mir also, dass Wacom evtl. selbst erklärt auf der eigenen Homepage warum gewisse Geräte nicht unterstützt werden… tja, was ich auf der Homepage vorfand war jedoch dreister als erwartet: „The app for every device“

bamboo paper android app download apk compatibility motorola Witz komm raus! … ich wollte das ganze nicht auf mir sitzen lassen und habe schließlich auch eine Lösung gefunden, die mich die Restriktionen von Google erst recht anzweifeln ließ: Die App ist bei Amazon ohne Probleme downloadbar! Aber bevor ich den Post nun hier abschließe – taugt die App was? Auf dem Smartphone (<Phablet) mäßig bis gar nichts. Mit einem passivem Stylus ist die Eingabe zu ungenau. Auf einem Tablet müsste ich das ganze erst noch ausprobieren. Allerdings lassen sich Grafiken aus der Galerie easy einbinden und mit Notizen versehen. Probiert es einfach mal selbst wenn ihr wollt. Genug für heute… demnächst folgt noch ein Post über Tablets, die mit Stylus daher kommen! Keep u posted!

Alex

About Alex

Alex aka Sayuron (Gründer von Mitteilungsdrang) “Eigentlich ist WordPress und php gar keine Ansammlung inkompetender Kacke, sondern ich bin nur eine Ansammlung nicht anpassungsbereiter Faulheit”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>