Neues aus der WG #5 – Nachtrag

Neues aus der WG… diesmal nicht aus der WG. Kennt ihr diese Leute im Bus, die einfach in Dolby Surround stinken und man einfach nicht ausmachen kann welche Art von Fäulnis tatsächlich dominiert?! Wenn ja, dann kennt ihr sicherlich das Gefühl von Agression und erhöhter Gewaltbereitschaft gepaart mit einen kaum aufhaltbaren Brechreiz.
Gott sei Dank sind meine beiden Mitbewohner reinliche Menschen und der einzige durchdringende Geruch, der mir übel aufstößt ist der seltene Geruch von gekochtem Blumenkohl.

Aber was ich eigentlich nachreichen wollte:

Eigentlich hätte ich es direkt hier auf Mitteilungsdrang posten sollen, aber es war immerhin 2:30 Uhr Morgens. Ich lag iwie mal wieder wach nachts um 2 und hab dumpfe, bassige Geräusche gehört und dachte, dass da mal wieder unten auf der Straße eine Türkenhochzeit mit Trommeln (kam vor) stattfindet, oder die bulgarische Vereinskneipe von gegenüber sämtliche Türen und Fenster offen gelassen hat und ausgelassen zu Balkan-Klängen gefeiert hat. Als ich dann entnervt das Fenster öffnete, stellte ich fest, dass schräg gegenüber im 4. Stock ne Strobo-Party im Gange war und die Atzen lauthals über die Straße hinweg schallten! Jungbusch, ich liebe dich!

Neues aus der WG #1

Neues aus der WG #2

Neues aus der WG#3

Neues aus der WG#4

Alex

About Alex

Alex aka Sayuron (Gründer von Mitteilungsdrang) “Eigentlich ist WordPress und php gar keine Ansammlung inkompetender Kacke, sondern ich bin nur eine Ansammlung nicht anpassungsbereiter Faulheit”

One thought on “Neues aus der WG #5 – Nachtrag

  1. […] Neues aus der WG #5 erhielt an jenem Tag für sich genommen nur 22 Views, jedoch entfielen massig Views auch auf die vorangegangenen 4 Beiträge zu “Neues aus der WG”. Als Multiplikator fungierte – wer hätte es auch anders erwartet – Facebook. Buhuhuuhuu. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>