Neuer Spawnpunkt auf dem Zeitzeugen- Minecraft-Server

 

Da die letzten Wochen bei so ziemlich jedem auf dem Server die Luft raus war (seis wegen der Arbeit, den Klausuren, der Uni generell oder weil halt), ging natürlich auch die Zahl der aktiven Spieler zurück.

Bei den meisten deutschen Unis ist jetzt allerdings Umstellung auf „Ferienbetrieb“ und von daher haben die meisten Studenten (Mannheimer leider ausgenommen – denn da ist das neue Semester schon angelaufen -.-‚) wieder mehr Zeit.

Demnach sollte auch der Server auf Vordermann gebracht werden, um größtmöglichen Spielspaß zu garantieren.

Aus diesem Grund war ich so frei und habe kurz um den Spawnpunkt verlegt in den verlassenen Turm von Rahaen. Natürlich habe ich weder Rahaen, noch den Admin gefragt und damit in vollen Bewusstsein meiner Gradwanderung meine Operator-Rechte aufs Spiel gesetzt.

zeitzeugin.net mitteilungsdrang zeitzeugen minecraft zeitzeugin.net mitteilungsdrang zeitzeugen minecraft 2 zeitzeugin.net mitteilungsdrang zeitzeugen minecraft 3Schaut doch einfach mal auf dem Zeitzeugen-Server vorbei und sagt mir was ihr vom neuen Spawnpunkt haltet. Natürlich ist er noch nicht ganz fertig,… aber naja – schaut selbst!

Vor allem würde ich gerne noch die Genehmigung (vgl. §185 II BGB) von TypeO, unserm Server-Admin einholen.

Ferner ist geplant den Turm auch zum Zentralbahnhof auszubauen (eine Strecke kann man schon erkennen). Dieser Teilabschnitt führt nah am Grundstück von Willi vorbei… sodass mich auch seine Meinung brennend interessiert… denn falls es missfällt, wird die Bahn kurzum unter Tage verlegt!

 

Alex

About Alex

Alex aka Sayuron (Gründer von Mitteilungsdrang) “Eigentlich ist WordPress und php gar keine Ansammlung inkompetender Kacke, sondern ich bin nur eine Ansammlung nicht anpassungsbereiter Faulheit”

2 thoughts on “Neuer Spawnpunkt auf dem Zeitzeugen- Minecraft-Server

  1. Hi,

    ich bin die Tage leider nicht dazu gekommen mir das an zu sehen. Bin auf dem neuen Spawnpunkt gespannt. Hoffe heute Abend die Gelegenheit dazu zu haben. Und was es die Bahn angeht 🙂 da könnte man drüber regen *lacht* könnte ja Pacht verlangen *fg*

  2. Zeitzeuge TypeO

    Soll er tun, wie er meint. Wir werden uns nicht querstellen. Wir werden uns das von ihm Getane am Wochenende anschauen und beurteilen. Sollte er nicht in unserem Sinne gehandelt haben, wird er seinen Kopf verlieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>