Nach Adobe nun auch Microsoft – Sicherheitslücke im Internet Explorer

Im Microsoft Internet Explorer wurden diverse Sicherheitsprobleme gefunden, für die aktuell noch kein Update vorliegt. Es wird empfohlen den Internet Explorer bis zum Erscheinen des Updates nicht zu verwenden, oder zumindest die Nutzung von ‚Active Scripting‘ einer Erlaubnis bedarf.
[Update vom 27.07.2015]

Für die entdeckten Sicherheitslücken wurde zwar immer noch kein Sicherheitsupdate zur Verfügung gestellt, allerdings ist mittlerweile bekannt, dass diese Sicherheitslücken nur die mobile Version des Internet Explorers von Microsoft betreffen.

Quelle: buerger-cert.de

[vom 22.07.2015]

Betroffene Systeme:

  • Microsoft Internet Explorer
  • Microsoft Windows

Aktuell ist leider noch nicht bekannt, welche Versionen des Internet Explorers davon betroffen sind.

Quelle: buerger-cert.de
Flo

About Flo

Mittlerweile schon die 20 Jahre überschritten, schlage ich mich so durch zwischen Arbeit, Sport und Games. Und nebenbei kommen dann hier noch ein paar Beiträge zustande - vorwiegend jedoch im Bereich Games. Nebenbei bin ich noch mit auf unserem Youtube-Channel tätig - wenn es die Zeit denn zulässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>