Mitteilungsdrang goes Photoshop und Illustrator

Natürlich sind schon etliche Grafiken auf meinem Blog mit Adobe Illustrator und Photoshop angelegt oder optimiert worden, ABER (immer diese ABERs) alle Grafiken, die ihr beispielsweise auf www.mitteilungsdrang.de/kyrilliongames/ sehen könnt sind mit paint.net entstanden in mühseeliger Kleinstarbeit und ohne fest vorgegebene Vorlage, in die man stupide nur ein Bildchen einfügen muss.

Diese Zeiten sind nun vorbei 😀

Test_01(Na, erkennt wer das Spiel?)

Ein Freund hat mir gestern „Nachhilfe“ in Illustrator gegeben und dabei ist schon einmal diese wunderprächtige Vorlage entstanden. Nun heißt es nur noch: Auf zum nächsten Let’s Play (oder einfach mal die letzten 10 Aufnahmen, die auf Kyrillions-Festplatte vergammeln hochladen! – Vllt sollte ich seinen Saftladen von Blog und Youtube-Channel einfach aufkaufen!)

Na, auf jeden Fall dient dieser Post hauptsächlich dazu all meinen Freunden, denen ich über die Jahre auf die Nerven gegangen bin mit „kannst du das mal für mich so und so machen?!“ (na, also ich war keiner von der ganz schlimmen Sorte… meistens kamen sie von alleine auf mich zu, weil es schlicht – scheiße aussah!), einen Freundenschrei zu entlocken.

Ihr fragt euch jetzt vllt noch wie ich so schnell an CS2 gekommen bin, vor allem in Hinblick auf mein gar beschränktes Studenten-Budget:

Adobe Creative Suite kostenlos und legal direkt von Adobe

Ich bin Student – alles was kostenlos ist, wird mitgenommen 😀 … in dem Sinne: Auf ein fröhliches photoshopen!

mitteilungsdrang goes photoshop

 

Alex

About Alex

Alex aka Sayuron (Gründer von Mitteilungsdrang) “Eigentlich ist WordPress und php gar keine Ansammlung inkompetender Kacke, sondern ich bin nur eine Ansammlung nicht anpassungsbereiter Faulheit”

3 thoughts on “Mitteilungsdrang goes Photoshop und Illustrator

  1. Sti

    YÖÖÖÖÜÜÜÄÖÖÄÜÖÜÖÄÜÖÜÄÖÄ>

  2. Robert

    Is ja geil.
    Danke!

    • Robert

      Mein PC ist zu gut dafür 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>