Mitteilungsdrang goes „Der Hobbit – Eine unerwartete Reise“ 3D

Endlich ist es so weit – es hat schon fast unerträglich lange gedauert: Der Hobbit ist in den deutschen Kinos gestartet. Nach dem überragenden 3 Teilen Herr der Ringe war das Verlangen nach einer Verfilmung des Buches, dass mich überhaupt erst ins Mittelerde-Fieber stieß, riesig und wurde über Jahre hinweg gesteigert. Fast jedoch hätte man den Glauben an eine Verfilmung des Hobbits nicht mehr glauben mögen, doch die Rechnung wurde ohne Peter Jackson gemacht.

Ich freue mich riesig heute Abend in die Spätvorstellung vom Hobbit zu gehen und hoffe, dass Jackson es schafft meine Begeisterung wieder zu wecken, wie zuletzt bei Herr der Ringe III.

Wer sich das Video angeguckt hat, wird feststellen, dass auch ein paar ganz ganz wenige Worte in Deutsch gesprochen worden sind in Bezug auf Cinemaxx. Wir werden uns die 3D-Vorstellung allerdings bei der Konkurrenz angucken.

Ich halte euch auf dem Laufenden!

Alex

About Alex

Alex aka Sayuron (Gründer von Mitteilungsdrang) “Eigentlich ist WordPress und php gar keine Ansammlung inkompetender Kacke, sondern ich bin nur eine Ansammlung nicht anpassungsbereiter Faulheit”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>