Mike & Molly – kurze Serien-Review

Heute lief die erste Folge von Mike & Molly auf Sat 1. Für diejenigen unter euch, die die ganze Folge verpasst haben und sie gerne nochmal sehen wollen, findet man auf sat1.de die komplette Episode:

http://www.sat1.de/tv/mike-molly

Allerdings –  jetzt kommt das große aber – waren die ersten beiden Folgen für mich mehr als enttäuschend. Während der Trailer Spaß und Slapstick a la King of Queens versprach, konnte davon nichts gehalten werden.

Die Charaktere waren flach und langweilg, genauso wie die Witze. Auch Melissa McCarthy (bekannt aus Gilmore Girls) konnte diesem Eindruck nichts entgegen setzen. Aus diesem Grund habe ich der Serie vorerst mal nur 4,3 Punkte eingeräumt. Eventuell ergibt sich nochmal, dass ich eine weitere Folge gucke… aber on purpose werde ich es nicht tun!

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=Vi0VCpbkZQk]
Alex

About Alex

Alex aka Sayuron (Gründer von Mitteilungsdrang) “Eigentlich ist WordPress und php gar keine Ansammlung inkompetender Kacke, sondern ich bin nur eine Ansammlung nicht anpassungsbereiter Faulheit”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>