Facebook mit Google-Calendar syncen [UPDATE]

Habt ihr euch nicht auch schon darüber aufgeregt, dass ihr jeden Geburtstag eurer Freunde manuell in euren Kalender einpflegen müsst… narf

ABER dieses Dilemma hat jetzt ein Ende und ich erklär euch wie:




Schritt 1: Klickt auf „Veranstaltungen“ (links) und dann scrollt ganz runter… dort findet ihr „Veranstaltungen exportieren“

Schritt 2: Daraufhin öffnet sich ein Fenster. Kopiert den nun im Fenster erscheinenden Link. Draufklicken braucht ihr nicht (beim draufklicken wird euer Facebook-Kalender in Outlook)
Schritt 3: Als nächstes öffnet ihr euren Kalender im Browser. Links unten findet ihr „Hinzufügen“ mit einem kleinen Pfeil nach unten. Dann fügt ihr die URL ein und schon ist das Hexenwerk zu Ende

Später werde ich euch noch zeigen, wie ihr euch eure tägliche Terminübersicht per Mail zuschicken lassen könnt (bei mir kommt die Mail immer morgens so zwischen 4 und 5 Uhr)


UPDATE: Soooo, hier wie ihr eure Terminübersicht abonnieren könnt:
Calendar-URL öffnen -> rechts oben auf „Einstellungen“ -> Kalender-Einstellungen -> dann die Übersicht von „Allgemein“ auf „Kalender“ umstellen
Jetzt werden euch eure einzelnen Kalender angezeigt. Diese könnt ihr dann unter „Benachrichtigungen“ abonnieren indem ihr überall ein Häkchen setzt bei Email…


sodele… dann mal gute Nacht^^


UPDATE2:
Vllt ist dem einen oder anderem von euch aufgefallen, dass die Integration der Geburtstage nicht funktioniert hat. Allerdings ist das keine große Sache. Wenn ihr bei euch auf Facebook auf Veranstaltungen und dann Geburtstage klickt, findet ihr unten wieder die Möglichkeit zum exportieren und von da an ist es wie oben beschrieben.


Bei den Abonnements eurer Kalender könnte ebenfalls ein nerviges Problem auftreten -.-‚
Jeden Kalender den ihr erstellt, könnt ihr nur einzeln abonnieren.. sprich bei 3 Kalendern bekommt ihr auch 3 mails morgens um 5 … naaaaarf -.-‚

Alex

About Alex

Alex aka Sayuron (Gründer von Mitteilungsdrang) “Eigentlich ist WordPress und php gar keine Ansammlung inkompetender Kacke, sondern ich bin nur eine Ansammlung nicht anpassungsbereiter Faulheit”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>