Das Rotkäpchen-Ultimatum

Kommen wir nun zu der seit letzter Woche versprochen Rezession zu der 3D-Sneak von Mittwoch dem 29.06.2011.
Was lief:

Bei dem Film handelt es sich um eine Fortsetzung.
Hier nochmal der Trailer zum ersten Teil:

Mein Meinung:
Der Film war so unbemerkenswert, dass sich mir noch nicht mal das Gefühl aufdrängt eine Rezession darüber zu schreiben. Die 6,50 hierfür haben sich nicht gelohnt! Und woooooo zum Henker war Max Rabe. Während meine Sitznachbarin oft herzlich lachen musste, konnte ich nur mit ein paar kleinen Schmunzlern dienen.
Meine Wertung: 3,7

Kyrill:
„Ich weiß nicht was ich dazu sagen soll, ganz ehrlich. Alles in Allem iwie enttäuschent. Kein Jan Delay – was im ersten Teil mit das coolste war!“
Kyrill-Punkte: 3,5

Basti:
„schwache Fortsetzung, Jan Delay nachzuahmen kann einfach nicht funktionern und ausserdem, WO ZUR HÖLLE WAR MAX RAABE?“
3 von 10 achievements. Kommas gibts bei mir nich!

Auf Grund dieser durchweg nicht sonderlich begeisterten Bewertung… verzichte ich diesmal auf eine Inhaltswiedergabe. Wer dennoch Interesse an dem Film haben sollte kann gerne Google bemühen. Gn8

Alex

About Alex

Alex aka Sayuron (Gründer von Mitteilungsdrang) “Eigentlich ist WordPress und php gar keine Ansammlung inkompetender Kacke, sondern ich bin nur eine Ansammlung nicht anpassungsbereiter Faulheit”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>