Breaking Antwerp II

War der erste Eindruck (kommt ja nicht mim Auto… der Verkehr hier ist grausig!) noch irritierent und hat einen veranlasst tiiiiiief zu stapeln,… hat der zweite so ziemlich alles wett gemacht. Hier ein paar Fotos:

HALT STOP! … so kann man das natürlich auch nicht stehen lassen ^^
Der erste Eindruck den mir meine zukünftige Wohngegend vermittelte hat den Charme, den ich von Antwerpen erwartet hatte… und ließ Gegend um den Bahnhof und das Diamantenviertel (wieso das so heruntergekommen gewirkt hat… frag ich mich immernoch!! Widerspruch in sich?)
Kommen wir zum Zimmer… wo wir wieder bei „enttäuschend“ angekommen wären =D
Es war wie zu erwarten riiiiiiiiesig und und durch ein schmales (zwar nicht schönes… aber  (ich kann nicht schon wieder charmevoll sagen,oder?) naja wayne…) Treppenhaus zu erreichen (ungefähr 100.000 Treppen… ich zähl bei Gelegenheit mal nach!)
Möbliert… stand im Internet… und naja Möbel standen auch drin… aber an der Zahl ganze 4! (Stühle nicht mitgerechnet!) … und das beste war das Bett: „Excuse me dear landlord…. where is the mattress?!“ „What for a mattress?“ … jahaaaa… Bett… heißt in Belgien wohl nur Bettkasten… also schwupp die wupp musste ne Matratze her!
Hier mal Fotos die ich vom Fenstersims aus gemacht hab… .ja richtig… das ist ein Fenstersims auf dem man sich auch mal hinsetzen kann und ein Bierchen trinken kann vor und nach der Uni… =D

(seht ihr das Backsteingebäude… ungefähr das 7. auf der rechten Straßenseite.. .das is meine Uni … muhahaaa… 5 min vor Vorlesungsbeginn klingelt der Wecker xD)

Wie sich rausgestellt hat… wohnen in der ganzen Straße nur Studenten (oder vorwiegend) und der Platz (oben auf dem Bild) ist wohl so ein zentraler Treffpunkt… und es sind 3 Pubs dort… =D JACKPOT!

Alex

About Alex

Alex aka Sayuron (Gründer von Mitteilungsdrang) “Eigentlich ist WordPress und php gar keine Ansammlung inkompetender Kacke, sondern ich bin nur eine Ansammlung nicht anpassungsbereiter Faulheit”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>