Batman III – The Dark Knight Rises

Ich weiß gerad gar nicht mehr, ob ich groß angekündit hab, dass ich in Batman – The Dark Knight Rises war… nun denn… auf jeden Fall war ich im Kino, kaum dass der Film Premiere in Deutschland feierte.

image image

Eigentlich war von meiner Seite eine große Review angedachte, aber wie es nun mal oft so ist, habe ich es als weiter vor mir hergeschoben. Dann kam Lynn auf die Idee eine 3-fach Review über die 3 Batman-Filme zu machen und damit wars dann endgültig für mich vorbei.

Lynn hat endlich ihre dritte und vorerst letzte Review zur Batman-Triologie veröffentlicht. Der Ein oder Andere wird sich vielleicht noch daran erinnern, dass ich bereits in ihrer Review zu „Batman Begins“ zu sehen war (über den Klick auf eine JubJubFeder in ihrem Video).

Selbiges gilt auch in Bezug auf Video Nummer 3. Auch hier hab ich wieder meinen Senf (wenn auch durch Lynn geschnitten) dazu abgegeben und natürlich aufs herzlichste gespoilert xD

Also hier ihr Video:

[youtube http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=L03cUsiEFiI]

Und hier meine ergänzende Meinung zu Batman – The Dark Knight Rises.

[youtube http://www.youtube.com/watch?annotation_id=annotation_691740&feature=iv&src_vid=L03cUsiEFiI&v=hv8O-S8trAE]

Ach und vielleicht hätte ich vorher noch den Trailer zur Verfügung stellen sollen:

[youtube http://www.youtube.com/watch?gl=DE&hl=de&v=GokKUqLcvD8]

Bevor dieser Post jedoch sich dem Ende neigt, möchte ich noch einmal auf Bane zurück kommen und lediglich anmerken, WIE anders er doch im Vergleich zu seinen filmischen Vorgängern dargestellt wurde. Zwar bezweckt seine Maske auch in Batman – The Dark Knight Rises Schmerzlinderung, jedoch findet sie sich in den filmischen Vorgängern in gänzlich anderer Ausführung.

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=FzhISE-r5ps] [youtube http://www.youtube.com/watch?v=EptMispBdFA&feature=related]

 

Alex

About Alex

Alex aka Sayuron (Gründer von Mitteilungsdrang) “Eigentlich ist WordPress und php gar keine Ansammlung inkompetender Kacke, sondern ich bin nur eine Ansammlung nicht anpassungsbereiter Faulheit”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>