Altlasten eines Bloggers – Das Internet vergisst nie I

Hei Leute,… wir werden alle nicht jünger und wie es mit den Jahren so kommt hat jeder (um es mit der Methapher aus HIMYM auszudrücken) sein Köfferchen zu tragen. Genauso wie man im echten Leben Altlasten mit sich elrumschleppt…. so sammelt sich auch allerhand im online-Leben eines Bloggers, Vloggers, Autor, Admin, Forenmoderator, what so ever einiges an. Bei mir wird es mal Zeit einiges zu entrümpeln.

Während ich mir gestern noch aus Spaß alte Homepages, Blogs und Bilder aus dem Netz gegenseitig mit Freunden zuschickte… und regelmäßig der Satz „OMG, wo hast du das gefunden… warum ist das im Netz?!“ fiel… hab ich mir heute nach dieser Email gedacht: 2011 – Year of deleting your online past

Ganze 10 Minuten hat es gedauert, bis ich drauf gekommen bin, dass ich in der 7. Klasse mal übers Internet-Cafe mich bei dieser Seite angemeldet hatte… und das ist schon ne ganze Weile her… es kommt also einiges an Arbeit auf mich zu!

Ein paar von euch verfolgen meinem Blog vllt schon ein bisschen länger, aber vor meiner wirklich aktiven Zeit als Blogger hat genau dieser Blog ca 2 jahre lang brach gelegen mit ungefähr 3 Posts. Zu dieser Zeit hieß er auch noch anders und meine volle Aufmerksamkeit hat meiner Homepage gegolten. Iwann kam ich auf die Idee alle meine Aktivitäten zu systematisieren und so kam es dann mehr oder weniger dazu, dass „Mitteilungsdrang“ entstand und alles andere aufgegeben wurde. In den Weiten des Internets besteht aber immernoch ein Großteil davon (wie Reste meiner Homepage). In den nächsten Wochen will ich diese aber systematisch entfernen… also freut euch darauf demnächst hier Relikte aus meiner Online-Vergangenheit zu sehn 😀

Alex

About Alex

Alex aka Sayuron (Gründer von Mitteilungsdrang) “Eigentlich ist WordPress und php gar keine Ansammlung inkompetender Kacke, sondern ich bin nur eine Ansammlung nicht anpassungsbereiter Faulheit”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>